Agrarpsychologie2021-07-15T16:12:03+00:00

Agrarpsychologie.de ist online

Erfahre, was die Spreu vom Weizen trennt

Die 3 „W’s“ von Agrarpsychologie.de

Die Agrarpsychologie vereint den landwirtschaftlichen Sektor und die Psychologie und bildet daraus ein neues interdisziplinäres Forschungsgebiet, welches derzeit in dieser Kombination einzigartig ist.

Es handelt sich um die Auseinandersetzung mit den bewussten und unbewussten psychischen Vorgängen des Menschen, seinem Fühlen, Denken und Handeln speziell im landwirtschaftlichen und ländlichen Kontext. Hierbei geht es explizit um die hier agierenden Personen sowie um die Herausforderungen, Umstände und Besonderheiten dieses Bereiches.

Mit Agrarpsychologie.de können wir nicht die Welt retten. Wir können auch leider nicht verhindern, dass hunderte von landwirtschaftlichen Betrieben aus unterschiedlichsten Gründe jährlich aufgeben und schließen müssen. Wir können aber informieren und mehr Transparenz schaffen! Wir können die Schützengräben zwischen Konsumenten und Produzenten verkleinern und Brücken bauen.

Ohne die vielen Zufälle und die guten Menschen in meinem Umfeld wäre ich nicht hier, wo ich bin. Ich bin Promovendin im Bereich der Soziologie ländlicher Räume, habe Wirtschaftspsychologie im Master und Agrarwissenschaften im Bachelor studiert. Peu á peu habe ich entdeckt, was mir wichtig ist und vor allem, was ich verändern will:

Ich möchte ein immer wichtigeres Forschungsfeld, das der Wirtschaftspsychologie, auf einen der wichtigsten Branchen, das der Landwirtschaft, konzentrieren.

News

1910, 2019

Bericht Ökofeldtage 2019

Oktober 19, 2019|Kategorien: Aktuelles, Gesellschaft, Markt und Politik|

Auf den diesjährigen bundesweiten Ökofeldtagen am 3. und 4. Juli 2019 auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen, waren auch wir von -agrarpsychologie.de- vertreten. Das Poster zur neu entstandenen Internetseite konnten wir dort im Rahmen des Gründer*innentreffs, präsentieren. Die Postervorstellungen zu den Unternehmensideen des Fachbereichs Ökologische Agrarwissenschaften, haben an beiden Tagen jeweils [...]

307, 2019

Öko-Feldtage 2019

Juli 3, 2019|Kategorien: Veranstaltungen|

Öko-Feldtage 2019 Ökologische Landwirtschaft hautnah erleben Am 3. und 4. Juli 2019 finden die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage in Frankenhausen, dem Lehr- und Versuchsgut der Universität Kassel, in Grebenstein statt. Wir sind dort auch anzutreffen. Alle Informationen dazu findest du dazu auf der Homepage der Öko-Feldtage. Zur Öko-Feldtage [...]

Themen

Arbeitsbedingung und Arbeitsgestaltung

Landwirtschaft bedeutet draußen auf dem Feld mit natürlich Ressourcen oder mit den Tieren im Stall arbeiten zu können und am Ende des Tages zu wissen…

Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit

Motivation ist eines der wichtigsten Themenblöcke, denn hier werden wir Punkte aufführen, weshalb LandwirtInnen jeden Morgen in der Früh aufstehen, auch mit dem Wissen, dass es locker ein 14 Stunden Tag werden kann…

Arbeitsbelastung und Stress

Es gibt immer zwei Seiten der Medaille. Belastungen sind Einflüsse von außen, die auf eine Person einwirken. Die unmittelbare Auswirkung dieser Belastungen wird als Beanspruchung bezeichnet…

Depression, Burn-out und Suizide

Psychische Erkrankungen nehmen immer mehr zu, auch in der Landwirtschaft. Wird z. B. ein negative Stressempfinden innerhalb der Arbeitswelt über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten, kann dies schlussendlich zu einem Burn-out führen…

Aus- und Weiterbildung

Dieser Themenblock unterteilt sich in zwei Kategorien, denn hier werden Beiträge unserer Redakteure, aber auch konkrete Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten vorgestellt…

Hofnachfolge

Die Hofnachfolge bzw. -übergabe kann ein sehr sensibles Thema sein, denn hier gibt man nicht nur ein Unternehmen ab, sondern sein ganzes Lebensprojekt. Auch der richtige Zeitpunkt ist zu wählen; doch wann ist der?

Konflikte

Auch wenn wir häufig versuchen, Konflikten aus den Weg zu gehen, ist dieser Weg nicht immer der richtige und in extremen Fällen können ursprüngliche kleine Konflikte, die z. B. durch eine einfache Meinungsverschiedenheit…

Mitarbeiterführung und Führungsstile

In Deutschland sind die meisten landwirtschaftlichen Betriebe nach wie vor kleine Familienbetriebe, aber auch in den kleinen Betrieben gibt es Hierarchien und somit eine Führung…

Gesellschaft, Markt und Politik

Landwirtschaft bedeutet draußen auf dem Feld mit natürlich Ressourcen oder mit den Tieren im Stall arbeiten zu können und am Ende des Tages zu wissen…

Leben im ländlichen Raum

„Warum Energien und Ressourcen in den ländlichen Raum investieren, wenn diese doch eh nach und nach zerfallen?“ Oft wird man mit solchen oder ähnlichen Anfeindungen konfrontiert. In diesem Themenblock möchten wir neben der Veränderung des ländlichen Raumes…

Gesundheitsmanagement

In diesen Themenblock beschäftigen wir uns auch mit dem Thema der Prävention, also mit den Möglichkeiten, die wir zur Verfügung haben um schädliche, stressige Situationen gar nicht so nah an uns ran zu lassen…

Du möchtest ein persönliches Gespräch?

Formular ausfüllen und abschicken

wir melden uns!

    Nach oben